Klimaschonende Wärmeversorgung für das neue Produktionsgebäude der Losan Pharma

ÖKONOMIE TRIFFT ÖKOLOGIE

Das neue Produktionsgebäude der Losan Pharma wurde an das “Zukunftsnetz” im Gewerbepark Breigau angeschlossen.

Losan Pharma nutzt die Wärme aus dem Fernwärmenetz der TREA für die Raumheizung.

 

Die benötigte Wärme entsteht zu nahezu 100 Prozent aus der Überschusswärme der TREA Breisgau Energieverwertung GmbH, die Strom und Wärme aus der thermischen Abfallverwertung erzeugt.

„Nicht nur die günstigen Preiskonditionen und die Unabhängigkeit der Preise vom Öl- und Gasmarkt, sondern vor allem die Umweltfreundlichkeit hat uns überzeugt.“ – Dr. Thomas Andresen, Losan Pharma

EFFIZIENTE UND KLIMASCHONENDE WÄRMEVERSORGUNG

Vor der Fernwärmeübergabestation und Wärmeverteilungsanlage im neuen Produktionsgebäude:

Die Geschäftsführer der TREA Wolfgang Spaich und Michael Klein zusammen mit den Geschäftsführern der Losan Pharma GmbH Dr. Thomas Andresen und Dr. Jens Morgenthaler sowie Markus Riesterer, Geschäftsführer des Gewerbepark Breisgau.

 

Fotos: Badenova


Pharmaceutical manufacturing


Join our team

Create your future